Gärtnerei Tils

Pflanzen und mehr

Lorbeer

Lorbeer – Laurus nobilis

Die Heimat des Lorbeers ist Südeuropa. Bereits in römischer Zeit war die Pflanze sehr beliebt (Lorbeerkranz).

Pflanzenhöhe: bis 200 cm

Blütenfarbe: blaßgelbe , wächserne Blüten

Blütezeit: Frühjahr

Standort: sonnig – halbschattig, am besten windgeschützt

Bodenart: gut durchlässig, nährstoffreich

Verwendung: Küchenkraut (Blätter, frische Blätter haben ein intensiveres Aroma) zu Suppen, Eintöpfen, Brühen, Fisch und Reisgerichte), Heilkraut

Eigenschaften: winterhart bis ca. – 7 °C, immergrün, sehr gute Kübelpflanze

Naturheilkunde: verdauungsfördernd, appetitanregend, Lorbeerlösung im Badewasser lindert Gliederschmerzen

x Shield Logo
This Site Is Protected By
The Shield →