Gärtnerei Tils

Pflanzen und mehr

Gurke

Gurke (Cucumis sativus)

Gurke.7
Im alltäglichen Sprachgebrauch wird die essbare, grüne und feste Beerenfrucht als Gurke bezeichnet. Sie ist auch als Salatgurke oder Schlangengurke bekannt.

 

 

 
Standort u. Pflege:
Humushaltiger Boden mit viel Wärme. An heißen Tagen für feuchte Luft sorgen. Reichliche Bewässerung. Die Gurkenpflanzen sind besonders wärmeliebend und absolut frostempfindlich. Sie wachsen kriechend oder kletternd. Nicht zu vergessen, Gurken sind starkzehrer. Das heißt, sie benötigen viel Nährstoffe/Dünger/Mist.

Ernte:
Ab Ende Juni

Verwendung:
Die heranwachsenden Gurken sollten jung geerntet werden. Sie schmecken besser. Der Gesamtertrag wir durch frühzeitiges Ernten höher.

x Logo: Shield
This Site Is Protected By
Shield